Referenzen

PDF Drucken E-Mail


WDR / KiKa / @d Art 


auf Anfrage der Filmproduktionsfirma @d art entwickelte sich eine interessante Zusammenarbeit bei der Produktion der Kindersendung

"Kaiser, König, Karl "

bei der Mitglieder des Castra Asciburgium e.V. als Komparsen, sowie mit Rat und Tat mitwirkten.

"Mit dem frechen, streunenden Straßenkater Karl sind historische Fakten alles andere als trocken. In der Geschichts-Comedy „Kaiser! König! Karl!“ (WDR/NDR) unternimmt der Kater einen unterhaltsamen Streifzug durch die unterschiedlichen Epochen"

(Quelle: Presseseite KiKa)





Evangelische Kirchengemeinde Utfort

Kinderfühstück

Am 30. August bekam die Kirchengemeinde Moers Utfort, beim Kinderfrühstück, Besuch von Castra
Asciburgium e.V. - Den 30 teilnehmenden Kindern wurde anschaulich die römische Geschichte erzählt und zum Mitmachen eingeladen.





Archeon, NL 

Eine kleine Delegation des Castra Asciburgium e.V. folgte der Einladung der LEG II AVG aus England und den Niederlanden ins Archeon nach Aalphen a.d.R. 



Grafschafter Museum im Schloss

In den Jahren 2011, 2012, 2013 und 2014 lagerten Legionäre und Hilfstruppensoldaten des Castra Asciburgium und befreundeter Gruppen im Rahmen des "Tag des offenen Denkmals" am Schloss und gaben Einblick in das Leben vor 2000 Jahren.

2014 unterstützt unser Verein die Sonderausstellung ...





EINES TAGES IM SCHÖNEN STADTTEIL SCHERPENBERG ...






Castra Asciburgium e.V, und das Museum Forum Arenacum verbindet Mittlerweile eine klein Freundschaft. Unsere Mitglieder haben in Kleve-Rindern und Millingen a.d.R. bei mehreren Veranstaltungen unterstützt. 2014 nahmen wir an den "Klever Kulturtagen" teil.






Moers

Castra Asciburgium e.V. schließt mit der Stadt Moers einen Patenschaftsvertrag über ein Grundstück im Bodendenkmalbereich des ehemaligen Kastell Asciburgium.


lesen Sie hierzu auch .....




Kultur- und Stadthistorische Museum Duisburg


15.9.2013 - 30.3.2014

Duisburger Ausgrabungen: 
ASCIBVRGIVM - Eine römische Militärsiedlung am Niederrhein

Die Ausstellung führt 2000 Jahre zurück in die Vergangenheit - bleibt aber räumlich in unmittelbarer Nähe: im linksrheinischen Duisburg und in der Nachbarstadt Moers. Damals bildete hier der Rhein die Grenze zwischen dem Römischen Reich im Westen und den freien germanischen Stämmen im Osten. Um diese Grenze zu bewachen, errichteten die Römer an einem Altarm des Rheins im Gebiet des heutigen Moers-Asberg das Kastell Asciburgium, das etwa 100 Jahre lang Bestand hatte. Dazu gehörten auch ein Dorf, ein Hafen und Gräberfelder. Heute ist davon nichts mehr zu sehen; an die Stelle der römischen Holzgebäude sind moderne Wohnhäuser getreten. Das Duisburger Museum hat viele Jahre dort ausgegraben und interessante Funde aus dem römischen Alltag geborgen. Wie die Menschen in dieser kleinen Grenzsiedlung am Rhein lebten, wird in der Ausstellung anhand zahlreicher Objekte, Bilder und Rekonstruktionen anschaulich.



High-light im Jahresprogramm des Archäologiemuseums ist das große Museumsfest „ZeitSprünge“. 2013 leben erstmals fast 150 Akteure in historisch nachempfundener Kleidung im Garten des Ausstellungszentrums dann Alltagsleben der unterschiedlichsten Epochen und präsentieren Alltagsleben und historisches Handwerk.
Wir waren mit dabei...







Gastspiel beim "römischen" Betriebsfest 2013





Regionalverband Ruhr

RVR.Logo1 4c


Castra Asciburgium nahm mit Freunden an drei Teilabschnitt-Eröffnung der Römer-Lippe Route teil.




Hubertusmarkt in Issum am Niederrhein

Logo: Freundliches Issum - Heimat alter Braukunst






Hotel Moerser Hof


Im Jahre 2011 und 2012 war Castra Asciburgium zu Gast beim Limes-Hoffest des Hotels Moerser Hof in Moers Asberg, direkt an der Römerstraße zwischen Asciburgium und Vetera gelegen.






Stadt Viersen

Gebäude bei Nacht


Wer Blumen mag, wird Viersen lieben: Unter dem Motto „Viersen blüht“ durchzieht alle zwei Jahre im Sommer ein Blumenband die Innenstädte der Viersener Stadtteile. Rund drei Dutzend Skulpturen und Objekte – vom Eiffelturm bis zum blühenden Billardtisch – werden phantasievoll bepflanzt und verwandeln die Einkaufsstraßen der Zentren in blühende Flaniermeilen. Gleichzeitig schmücken die Einzelhändler ihre Geschäfte, so dass hier ein weiteres üppiges Blumenband entsteht. „Viersen blüht“ dauert jeweils von Juni bis September – ein Fest der Farben für Besucher aus der gesamten Region.
In 2012 stand die Veranstaltungsreihe unter dem Motto: "Eine Stadt macht Geschichte" bei der die Tradition mit der Moderne verbunden werden soll.
Castra Asciburgium e.V. mit der LEG II AVG und der LEG XV PR COH ARENACUM  folgten der EInladung zu diesem Event.



Millingen aan de rijn (Niederlande)

Eröffnung römischer Spielplatz in Millingen NL

Fotoserie





Hotel "Millingen Centrum" (Niederlande)





WOW English Performing Arts

WOW Englisch und darstellende Künste ist mit dem Ziel geschaffen, sprachliche Fähigkeiten und Fertigkeiten durch qualifizierte Englisch-, Tanz-, Theater und Singworkshops zu entwickeln. Ob für Anfänger oder Fortgeschrittene, wollen wir den Kindern lustige Erfahrungen anbieten, damit sie Englisch lernen und ihr Englisch verbessern. Der Einsatz von darstellenden Künsten für den Englischunterricht ist sehr vorteilhaft und motiviert die Kinder ihre Sprache sicher und kreativ in einer lustigen und sicheren Umgebung einzusetzen. Die Kinder ihrerseits werden sichere Sprecher und sind in der Lage, ihre Sprache in einer Menge Konstellationen auf einer natürlichen Art und Weise zu benutzen.
Ein Teil unsere Vision ist das Ziel, kulturelle Vielfalt und Ausdrucksfreiheit zu fördern. Durch WOW Englisch darstellende Künste werden die Kinder die Möglichkeit zur Kreativität haben, was die Phantasie stimulieren wird, um unseren kleinen Leitern den besten Start ins Leben zu geben.

Castra Asciburgium e.V. besuchte Carl Ellis, den ehemaligen Darsteller der Papa-Lok in Starlight-Express Bochum zur Eröffnung seiner Schule im Januar 2011.





Copeo - Niederrheingold

Logo COPEO

Castra Asciburgium beteiligte sich 2011 am Familientag des niederrheinschen Traditionsunternehmens.


 
joomla templateinternet security reviews

geschützt durch

 wird überprüft von der Initiative-S

Buchtip

Banner

Wer ist online

Wir haben 49 Gäste online
University template joomla by internet security review